Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite  

MPC Forum » MpC-Bildschirmstellwerk » Bstw startet nicht mehr » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
joerg joerg ist männlich
Routinier


Dabei seit: 15.06.2004
Beiträge: 264

Bstw startet nicht mehr Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo,
bei mir startet das Bstw nicht mehr.
Mitten im Betrieb sind auf zwei Rechnern das Bstw stehen geblieben, haben nicht mehr reagiert.
Danach ließ sich das Bstw nicht mehr starten. Auf beiden Maschinen nicht.
Dann habe ich versucht:
- auf einer Maschine eine komplette Neu-Installation
- auf dem MpC-Manager das Bstw zu starten (erfolglos)
- auf einem XP-Rechner (Simulation) das Bstw für die Anlage konfiguriert und getestet - das Bstw bleibt hängen (keine Rückmeldung)
Da ich seit Monaten mit der Konfiguration arbeite, bin ich etwas ratlos, was hier passiert sein sollte.

Die einzige Änderung ist, daß ich die DAT-Datei in der MpC-Steuerung ändere und diese geändert auf einem Share-Laufwerk für alle Bstw zur Verfügung stelle. Natürlich halte ich vorher das/die Bstw an und starte diese dann wieder.
MpC-Steuerung läuft problemlos
MpC-Manager läuft und ist mit der MpC-Steuerung verbunden.

Bei Windows kann man ja nicht mal in einer Log nachschauen.
Hat jemand einen Tipp für mich.
Ein bißchen verzweifelt bin ich schon.
Danke im Voraus
Jörg

__________________
1. PC MpC auf XP; 2. PC MpC-Manager auf Win7 - beide "headless";
Steuerung via RDP von Linux/Ubuntu Laptop;
Bstw auf mehreren Tablets mit Win7 und auf Linux/Ubuntu mit Wine;
DAT-Datei für Bstw auf Samba-Server (Ubuntu/Gentoo);
Sync mit RSYNC

08.01.2022 00:19 joerg ist offline Email an joerg senden Beiträge von joerg suchen Nehmen Sie joerg in Ihre Freundesliste auf
RoKoEsn RoKoEsn ist männlich
Routinier




Dabei seit: 12.01.2006
Beiträge: 450

Bstw startet nicht mehr Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Jörg,

kopier mal per Hand die originalen MPC dat und bda Dateien in die Manager und
BStW Verzeichnisse.
Wenn das nichts hilft, mal BstW ohne MpC und Manager starten.
Geht auch der Editiermodus nicht, die dat und bstw Dateien für dieses BStW umbenennen, dann müßte es ohne Daren zu laden im Editiermodus starten.
Anschließend die bstw Daten und dann die bastw Daten manuell laden.
Stimmen die Verzeichnisse und Dateinamen im Manager und den BStWs noch mit dem Serverspeicherplatz überein? Zugriff noch möglich z.B. Virenscaner/Zonealarm usw. ?

Wenn das nicht klappt, kann nur Doc Ralf helfen.

Viel Erfolg!!!

__________________
MfG

RoKoEsn
_______________________
Spur N
MpC3.9Classic
mit Manager3.3
und BStW3.3
über USERPORT2.0
und COMtoCOM
unter WIN XP SP2 alles auf
PIV 3.0GHz/2GB
4fach GraKa mit 3 Monitore

08.01.2022 12:19 RoKoEsn ist offline Email an RoKoEsn senden Beiträge von RoKoEsn suchen Nehmen Sie RoKoEsn in Ihre Freundesliste auf
joerg joerg ist männlich
Routinier


Dabei seit: 15.06.2004
Beiträge: 264

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Danke RoKoEsn.
Es funktioniert wieder.
Als Problem/Ursache vermute ich ein Versionskuddelmuddel, in deren Folge MpC-Manager und Bstw nicht mehr mit der .DAT-Datei klargekommen sind.
Auslöser war nach Update von MpC-Manager die Nutzung einer älteren Version vom Bstw (welche genau, kann ich im Moment nicht sagen), in deren Folge das ganze Problem begann.
Anlayse bzw. Try & Error hat Zeit und Neven gekostet. unglücklich
Lösungsweg:
von der MpC-Seite die MpC-Steuerung und Manager und Bstw geholt und komplett neu in den aktuellen Versionen installiert.
Dazu ein XP jungfräulich neu aufgesetzt (das geht schnell als virtuelle Maschine) mit Bstw pur. Die .DAT-Datei und die Stellwerk-Dateien wurden alle lokal genutzt, um das "Problem" File-Sharing zu umgehen.
Übrig bleibt:
- um-/zurückstellen auf File-Sharing (Linux - Samba)
- 6 Tablets auf den aktuellen Bstw-Stand bringen

Eine Frage: die MpC-Steuerung bringt jetzt sehr viele Meldungen in Form von Zahlenkolonnen. Wie stellt man das ab?

Schönes Rest-Wochenende
Jörg

__________________
1. PC MpC auf XP; 2. PC MpC-Manager auf Win7 - beide "headless";
Steuerung via RDP von Linux/Ubuntu Laptop;
Bstw auf mehreren Tablets mit Win7 und auf Linux/Ubuntu mit Wine;
DAT-Datei für Bstw auf Samba-Server (Ubuntu/Gentoo);
Sync mit RSYNC

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von joerg am 12.01.2022 22:08.

08.01.2022 23:51 joerg ist offline Email an joerg senden Beiträge von joerg suchen Nehmen Sie joerg in Ihre Freundesliste auf
RoKoEsn RoKoEsn ist männlich
Routinier




Dabei seit: 12.01.2006
Beiträge: 450

Bstw startet nicht mehr Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Jörg,

Strg E und/oder Strg X und/oder Strg Y sind eingeschaltet!
Siehe F1 Online Hilfe im CS der MpC, oder im AHB auf Seite 253.

Schönes Rest WE!

__________________
MfG

RoKoEsn
_______________________
Spur N
MpC3.9Classic
mit Manager3.3
und BStW3.3
über USERPORT2.0
und COMtoCOM
unter WIN XP SP2 alles auf
PIV 3.0GHz/2GB
4fach GraKa mit 3 Monitore

09.01.2022 04:55 RoKoEsn ist offline Email an RoKoEsn senden Beiträge von RoKoEsn suchen Nehmen Sie RoKoEsn in Ihre Freundesliste auf
joerg joerg ist männlich
Routinier


Dabei seit: 15.06.2004
Beiträge: 264

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Strg E und/oder Strg X und/oder Strg Y sind eingeschaltet!

Strg Y war es.

Jetzt scheint alles wieder zu funktionieren. Auch die Nutzung über den File-Sharing-Server.
Nochmals Danke für die Unterstützung.
VG
Jörg

__________________
1. PC MpC auf XP; 2. PC MpC-Manager auf Win7 - beide "headless";
Steuerung via RDP von Linux/Ubuntu Laptop;
Bstw auf mehreren Tablets mit Win7 und auf Linux/Ubuntu mit Wine;
DAT-Datei für Bstw auf Samba-Server (Ubuntu/Gentoo);
Sync mit RSYNC

12.01.2022 22:09 joerg ist offline Email an joerg senden Beiträge von joerg suchen Nehmen Sie joerg in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 · 2001-2004 WoltLab GmbH